Lächerlich geplante Entlastungen

Als lächerlich bezeichnet Baur Günther von den Freiheitlichen Arbeitnehmern die geplanten Entlastungen dieser Verliererkoalition. Die Ansage von SPÖ und ÖVP ist klar: Steuerzuckerl geben um den Volkszorn zu beruhigen. Für die Kammerfraktion der Freiheitlichen ist dieses Reförmchen ein Hohn und Baur befürchtet…

Postvorstand verscherbelt sein „Familiensilber“

Reine Gewinnmaximierung auf dem Rücken der Arbeitnehmer und der Kunden ortet der Landesobmann der Freiheitlichen Arbeitnehmer Baur Günther im Postvorstand. Die Art und Weise, wie bei der Post privatisiert werden soll, lässt darauf schließen, dass es nur um Gewinnmaximierung auf ein paar…

FA fordern Sofortmassnahmen bei Kommunalkredit

Sollte bei der Kommunalkredit die Bundeshaftung schlagend werden, fordert der Landesobmann der Freiheitlichen Arbeitnehmer Baur Günther die sofortige Absetzung, bzw. Entlassung des Managements und des Aufsichtsrates. Jede Beibehaltung der bisherigen Positionen würde dazu führen…

Auer – Kritik an den AK – Finanzen war nur „heiße Luft“!

Einzig die Freiheitlichen Arbeitnehmer fordern in einem ihrer Anträge, dass große Summen im Sachaufwand in den Vorstand der AK gehören. Im Antrag auf Änderung der Rahmenhaushaltsordnung zeigen die Freiheitlichen Arbeitnehmer, dass sie als einzige Kompetent sind, wenn es um die Kontrolle der Finanzen geht…