Gegen die Konkurrenzklausel

Im Jahre 2006 wurde die Konkurrenzklausel in Österreich durch den Nationalrat novelliert, nachdem der EUgH sich für eine Vereinheitlichung in Europa stark gemacht hat. Das Maximum von 2 Jahren wurde dabei herab gesetzt auf 1 Jahr. Unterschriftsreife für eine Konkurrenzklausel erreicht man mit dem 18. Lebensjahr…

Gerechte Bestimmungen für atypisch Beschäftigte

In den 90er Jahren des vorigen Jahrhunderts kam die Idee der atypischen Beschäftigungsverhältnisse – wie etwa freie Dienstverträge, geringfügige Beschäftigung oder Werkverträge – in Mode. Diese Methode der Arbeitsflexibilisierung birgt für freie Dienstnehmer als auch für Werkvertragsnehmer…

Steuern runter – Löhne rauf!

Mehr Geld zum Leben Also: Steuern runter – Löhne rauf! Immer mehr Arbeitnehmern bleibt immer weniger Geld zum Leben. Damit muss endlich Schluss sein. Menschen, die Arbeiten müssen am Monatsende noch Geld haben. Die niedrigen Einkommen des Mittelstandes müssen deshalb sofort…

Lächerlich geplante Entlastungen

Als lächerlich bezeichnet Baur Günther von den Freiheitlichen Arbeitnehmern die geplanten Entlastungen dieser Verliererkoalition. Die Ansage von SPÖ und ÖVP ist klar: Steuerzuckerl geben um den Volkszorn zu beruhigen. Für die Kammerfraktion der Freiheitlichen ist dieses Reförmchen ein Hohn und Baur befürchtet…